Melanie Andreani

In meiner Grundausbildung als MPA habe ich mir gutes medizinisches Wissen angeeignet.

Ich arbeitete nach meiner Ausbildung in verschiedenen Spitälern und Notfallpraxen.
Durch die immer mehr werdende Hektik im Gesundheitswesen, habe ich mich zu einer Neuorientierung aufgemacht um wieder mehr Zeit für die Patienten zu haben.

Die Ausbildung zur Naturheilpraktikerin Fachrichtung TCM habe ich bei Sake Schule Bern und bei der Biomedica Schule in Zürich absolviert.

Das Praktikum habe ich bei verschiedenen Therapeuten durchlaufen.

Die gesamte Ausbildung betrug:

TCM 1000 Stunden

Schulmedizin 700 Stunden

Praktikum 900 Stunden

Ich habe eine Berufsausübungsbewilligung für Akupunktur im Kanton Bern und Kanton Solothurn.

 

Ganzheitlicher Ansatz

Die Wiederherstellung des körperlichen und seelischen Gleichgewichtes ist das Ziel meiner Behandlung.
Damit wird der Patient im ganzen gestärkt und gleichzeitig werden mit der Therapie aktuelle Beschwerden, wie auch spätere Erkrankungen vorgebeugt und das allgemeine Wohl gesteigert.

 

©2020 www.tcm-halten.ch createtd by Melanie Andreani